#ENGLISH
>>

<< CANopen FD Bootloader <<

Übersicht CANopen FD Bootloader

Eine wachsende Zahl von CANopen FD Geräten benötigt Bootloader, um die Firmware direkt im Feld – im CANopen FD Netzwerk – auszutauschen. Die Verwendung eines kompletten CANopen FD Stacks ist für Bootloader wegen des großen Flash-Speicherbedarfs oft ungeeignet. Der CANopen FD Bootloader von emotas wurde daher mit dem Fokus auf geringen Speicherbedarf, bei gleichzeitiger Berücksichtigung hoher Ausfallsicherheit, entwickelt.

Der Bootloader unterstützt nur die für einen Bootloader notwendigsten CANopen FD Dienste (USDO, NMT-Slave, Heartbeat Producer) und Objekte. Der emotas Bootloader kommt dadurch mit nur 32 KiB Flash aus und ist dennoch CANopen FD kompatibel. Verfügbar ist der Bootloader für verschiedene 32-Bit-Mikrocontroller und er kann einfach an andere Zielsysteme angepasst werden.
Herstellerspezifischer Programmcode kann problemlos integriert werden, da der Bootloader im C Source Code geliefert wird. Somit ist es für die Gerätehersteller z.B. möglich, Verschlüsselung der Firmware, Zugriffsschutzmechanismen oder eine Backdoor in den Bootloader zu integrieren.

Die Applikation, welche mit dem Bootloader übertragen werden soll, muss entsprechend angepasst werden. Dazu müssen die Linker-Einstellungen so geändert werden, dass der Resetvektor auf den Bootloader verweist und der Flashbereich nicht von der Applikation beansprucht wird. Zudem muss ein persistenter RAM (4 Byte) zum Datenaustausch zwischen Bootloader und Applikation bereitgestellt werden, wobei auch alternative Möglichkeiten zur Kommunikation zwischen der Applikation und dem Bootloader unterstützt werden. Der Binärdatei der Applikation wird zudem ein Datenblock vorangestellt, welche die CRC und weitere Information (z.B. Vendor-ID und Product Code zur Identifikation) beinhaltet. Hierfür ist ebenfalls der entsprechende Platz im Flash freizuhalten.

Highlights

Systemanforderungen für CANopen FD Bootloader

Lieferumfang/Lizenzierung

Für weitere Fragen, Preis- und Bestellinformationen stehen wir Ihnen gern unter 03461-794160 oder service@emotas.de zur Verfügung.

  |||||

// INFO

<< EnergyBus Software, Tools & Dienstleistungen <<

emotas embedded communication GmbH ist der Software-Entwicklungspartner des EnergyBus e.V.. Wir führen   =>

// INFO

<< EtherCAT Software, Tools & Dienstleistungen <<

EtherCAT DeviceDesigner Der EtherCAT DeviceDesigner ist ein einfach zu bedienendes Tool zum schnellen   =>

// ALLGEMEIN

<< 10 gute Gründe für emotas <<

Wir geben Ihnen 10 Gründe, warum emotas Ihr Entwicklungspartner ist:   =>

// ALLGEMEIN

<< CAN/CANopen Überblick <<

CAN/CANopen Technology CANopen has been the standard for open CAN based networks for nearly twenty years   =>

// UNTERNEHMEN

<< Über emotas <<

emotas embedded communication GmbH Die emotas embedded communication GmbH – 2012 als emtas GmbH   =>




Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen